Rechtsanwalt Thomas Adam kommt gebürtig aus Bremen. Er ist verheiratet und Vater von drei Söhnen.

Rechtsanwalt Adam hat Philosophie und Rechtswissenschaften in Duisburg, Hamburg und Bremen studiert. Nach dem Abschluss des Studiums ist er zwischen 1994 und 1995 als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Rahmen eines Forschungsprojekts zum europäischen Rechtsquellensystem am Zentrum für Europäische Rechtspolitik (ZERP) in Bremen tätig gewesen. Dem schloss sich das Referendariat an. Seit 1998 ist er als Rechtsanwalt tätig. Seit 2013 arbeítet Rechtsanwalt Adam außerdem nach Abschluss einer entsprechenden Zusatzausbildung als Mediator.

Rechtsanwalt Adam hat Fachanwaltslehrgänge in den Bereichen Arbeitsrecht, Medizinrecht und Miet- und Wohnungseigentumsrecht erfolgreich absoloviert.

Ehrenamtlich ist Rechtsanwalt Adam mehrere Jahre Justiziar des Landesverbandes Bremen der DLRG und Präsident des Bremer Triathlon Verbandes gewesen.

Veröffentlichungen:

  • The Framework Law in German Federalism, in: Winter, Sources and Categories of European Union Law, Baden-Baden 1996
  • Framework Elements in Regulations, in: Winter, Sources and Categories of European Union Law, Baden-Baden 1996
  • Abmahnung, Ein Überblick, in: arbeitsrecht.de 16/2000

Vorträge:

  • Leiden oder Leiten – Personalverantwortliche im Spannungsfeld, Vortragsreihe Bremen/Wildeshausen 2013, 2014
  • Grundzüge des Betriebsverfassungsrechts – Rechte und Pflichten des Betriebsrats – Beteiligung – Kooperation, Bremen 2013
  • Das staatliche Gewaltmonopol, Christian Jensen-Kolleg 2013
  • Einführung in das Mediationsrecht, Christian-Jensen-Kolleg 2014
  • Vortragsreihe in Kooperation mit der AWO Integrations gGmbH, Duisburg zum Thema Mietrecht, 2017/2018
Cookies erleichtern die Analyse und Nutzung von HKO-Kanzlei.de Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die verwendung von Cookies. Lesen Sie andernfalls in der Dokumentation Ihres Browser, wie Sie Cookies abschalten können!
Ok